Emma´s Welt isst pogan

Emma: „Ich werde jetzt Veganer!“

Luke: „Wieso?“

Emma: „Keine Ahnung. Ich denke schon seit zehn Jahren (Emma ist 6, Anm. der Mutter) darüber nach. Jetzt ist Schluss, Luluke.“

Luke: „Aber dann darfst du auch keine Milch mehr, keine Schokocreme, nix, wo irgendwas tierisches drin ist!“

Emma: „Ist Spaghetti Carbonara tierisch?“

Luke: „Jep!“

Emma: „Nutella?“

Luke: „Aber sicher!“

Emma: „Salami-Pizza?“

Luke: „Aber sowas von!“

Emma: „Ich werde verhungern! Was ist mit Vegariern?“

Luke: „Die heißen Vegetarier. Die können Milch, Eier, Käse und so was essen. Hab ich dir schon mal erklärt!“

Emma: „Eier kommen aus dem Hühnerpo! Eklig.“

Luke: „Na ja.“

Emma: „Was mach ich denn jetzt?“

Luke: „Wie wäre es mit Poganer? Du isst nichts, was andern aus dem Hintern kommt. Dann musst du nur die Eier weglassen.“

Emma: „Das ist gut. Ich wollte schon immer Poganer werden!“

© Sunny Möller

Advertisements

Ein Gedanke zu “Emma´s Welt isst pogan

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s